Der amtierende Hessenmeister Christopher Sacher vom Golf-Club Schloss Braunfels e.V. wechselt zum Frankfurter Golfclub

Wer in den letzten Jahren zusammen mit Chris eine Runde auf unserem Golfplatz, einem der schönsten Deutschlands, drehen konnte, war schnell beeindruckt von der Klasse unseres Nachwuchstalents. Darüber hinaus beindruckte er stets mit seiner offenen und natürlichen Art. In unseren Mannschaften hat er den Club sehr stark repräsentiert und oft wichtige Punkte eingefahren.

Der dreifache Junioren-Clubmeister und Herren-Clubmeister der Jahre 2018 und 2019 hat sich nun entschieden, den nächsten Schritt in seiner Golf-Karriere zu gehen und wechselt zum 01. Januar als Erstmitglied in den Frankfurter Golfclub. Bei dieser Entscheidung spielten die professionellen Trainings- und Fördermöglichkeiten in Frankfurt sicherlich die wesentliche Rolle.

Dem Golfclub Schloss Braunfels wird Christopher verbunden und als Zweitmitglied erhalten bleiben.

Der Vorstand des Golf-Club Schloss Braunfels e. V., das gesamte Team und alle Mitglieder wünschen Christopher an seiner neuen Wirkungsstätte alles Gute und maximalen Erfolg!

Wir werden Deinen weiteren Weg mit großem Interesse weiterverfolgen, Chris. Wir freuen uns, Dich auch in Zukunft wieder auf unserem Platz zu sehen – bleib gesund!