user_mobilelogo

Mission:

Der Golf-Club Schloss Braunfels verfügt über einen mit altem Baumbestand versehenen und naturbelassenen Golfplatz, der zu einem der schönsten Deutschlands zählt.

Sportliches und Gesellschaftliches geben sich hier die Hand.

Durch eine gute und zielorientierte Jugendarbeit soll der Fortbestand des Golf-Club Schloss Braunfelds gesichert werden.

Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden fördert der Golf-Club Schloss Braunfels Kinder und Jugendliche aus der Region.

Wir wollen den Kindern und Jugendlichen die Werte des Golfsports vermitteln.

Wir wollen mit Spaß und Engagement die Kinder und Jugendlichen dauerhaft für den Golfsport begeistern.

Wir möchten den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeiten bieten, über den Golfsport ihre Persönlichkeit und Sozialkompetenz weiterzuentwickeln.

Zielsetzungen:


Der Golf-Club Schloss Braunfels verfolgt zwei sportliche Ansätze:

  • Den Breitensportansatz, hier sollen Kinder und Jugendliche an den Golfsport herangeführt werden und in Ihrer sportlichen Entwicklung unterstützt werden.
  • Den Leistungssportansatz, hier sollen talentierte und engagierte Kinder und Jugendliche in ihrer sportlichen Entwicklung optimal unterstützt und gefördert werden.

Folgende Ziele verfolgt die Jugendarbeit des Golf-Club Schloss Braunfels:

  • Spaß am Golfsport
  • Breitensport Golf ermöglichen
  • Sportliche Erfolge erzielen
  • Clubeigener Nachwuchs für die ersten Mannschaften
  • Entwicklung der Persönlichkeit
  • Integration in das Clubleben
  • Langfristige Bindung der Kinder und Jugendliche an den Club
  • Gewinnung neuer Mitglieder durch gute Jugendarbeit
  • Imageverbesserung des Clubs durch ausgezeichnete Jugendarbeit

 

Zielgruppe:

Zielgruppe der Jugendarbeit sind Kinder und Jugendliche im Alter von 3 – 18 Jahren.

 

Training:

Im Rahmen des vom Golf-Club Schloss Braunfels angebotenen Trainings, sollen die Kinder und Jugendlichen in ihrer Golf-, Athletik-, Mental- und Sozialkompetenz gefördert werden. Der Schwerpunkt der Förderung liegt im angebotenen Training, hier werden Golftechnik und Taktik je nach Alter und Spielstärke vermittelt. Die Kinder und Jugendlichen werden nach Alter und Leistungsstand in verschiedene Trainingsgruppen eingeteilt:
 

Birdies 3 – 6 Jahre

Inhalt: Spielerisch den Umgang mit Golfschläger und Ball erlernen.

Ziel: Spaß am Golf vermitteln/erlangen eines DGV-Golfabzeichens (Bronze)


Eagles 6 – 10 Jahre


Inhalt: Grundlagen des Golfspiels erlernen (Regeln, Etikette, Technik,..)

Ziel: Erlangen von DGV-Golfabzeichen (Silber und Gold)
 

Albatrosse 10 – 18 Jahre

Inhalt: Grundlagen des Golfspiels vertiefen (Regeln, Etikette, Technik, Taktik,)

Ziel: Verbesserung des eigenen Handicaps/Aufnahme in eine Jugendmannschaft
 

Team 10 – 18 Jahre

Inhalt: Schwierige Lagen, Platzmanagement, Taktik

Ziel: Aufnahme in die ersten Mannschaften

 

Integriert in die Trainingseinheiten sind:
           

  • Athletiktraining:Fitness und Beweglichkeit sind wichtige Faktoren für den Golfsport, diese werden durch spezielle Übungen in das Training integriert.

 

  • Mentaltraining:Durch Übungen werden schwierige Situationen im Training simuliert um den Kindern und Jugendlichen den richtigen Umgang mit solchen Situationen während eines Wettspiels zu ermöglichen.

 

  • Sozialkompetenz: Als Repräsentanten des Golf-Club Schloss Braunfels werden Regelfragen und Etikette in das Training integriert und durch gesonderte Veranstaltungen vermittelt.      

 

Etikette für das Training:

Um einen reibungslosen Trainingsablauf durchführen zu können wird ein pünktliches und aufgewärmtes erscheinen zum Training vorausgesetzt, sollte dies oder eine Teilnahme nicht möglich sein, informieren die Kinder und Jugendlichen das Trainerteam oder das Sekretariat.

Das Mitbringen der komplette Golfausrüstung und des Trainingshefts wird als selbstverständlich vorausgesetzt.

 

Training und Ausrüstung für Einsteiger:

Der Golf-Club Schloss Braunfels ermöglicht interessierten Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an bis zu fünf Trainingseinheiten, danach ist ein Eintritt in den Golf-Club Schloss Braunfels für eine weitere Teilnahme am Training nötig (Eltern müssen nicht Mitglied werden).
Sollte keine eigene Golfausrüstung vorhanden sein, besteht die Möglichkeit sich eine Golfausrüstung, so weit verfügbar, auszuleihen, diese steht auch außerhalb der Trainingseinheiten für selbständiges Training zu Verfügung.

 

Fördermöglichkeiten:

Der Golf-Club Schloss Braunfels fördert die Kinder und Jugendlichen durch folgende Maßnahmen:

  • Gruppentraining (durch Mitgliedsbeitrag abgegolten)
  • Zuschuss zum Einzeltraining bzw. Ausrüstung je nach Leistung
  • Zuschuss zu Trainingscamps des Golf-Club Schloss Braunfels
  • Übernahme von Startgeldern für offizielle Einzel- und Mannschaftsturniere (DMM, EMM)
  • Mannschaftskleidung
  • Unterstützung bei Fahrt- bzw. Übernachtungskosten bei offiziellen Turnieren
  • Leihausrüstung für Golfeinsteiger


Kinder und Jugendregeln:


Durch den Golf-Club Schloss Braunfels werden den Kindern und Jugendlichen viele Möglichkeiten  zum Erlernen und verbessern des Golfspiels zur Verfügung erstellt, im Gegenzug erwartet der Golf-Club von den Kindern und Jugendlichen:
 

  • Sportliches Verhalten
  • Fairness
  • Diszipliniertes Verhalten
  • Höflichkeit
  • Gute Umgangsformen
  • Pünktlichkeit
  • Ehrlichkeit
  • Alkohol-, Tabak-, und Drogenkonsum sind untersagt
  • Einhalten der allgemeinen Anti-Dopingbestimmungen
  • Gute Laune
  • Gepflegte Golfausrüstung und Kleidung
  • Regelmäßige Teilnahme an Turnieren
  • Regelmäßige und pünktliche Teilnahme am Training
  • Lernen der Etikette und Regeln

 

Qualitätsverbesserung:
 

Der Golf-Club Schloss Braunfels möchte die Qualität der Kinder und Jugendarbeit stetig verbessern, zu diesem Zweck verpflichtet sich der Club am Qualitätsmanagement des Deutschen Golf Verbandes teilzunehmen um eine Zertifizierung zu erreichen.

Ferner wird mindestens einmal pro Jahr eine Zufriedenheitsbefragung der Kinder, Jugendlichen und Eltern durchgeführt, um hieraus weitere Optimierungsansätze zu gewinnen.


Jugendteam:

Das Jugendteam des Golf-Club Schloss Braunfels setzt sich zusammen aus:

  • Jugendwart
  • Head-Pro
  • Jugendtrainer
  • Clubmanagerin
  • Elternvertreter


Das Jugendteam trifft sich mindestens viermal im Jahr zum ausführlichen Austausch über den Stand und die Entwicklungsmöglichkeiten der Jugendarbeit.

Zu den Aufgaben des Jugendteams gehören folgende Aufgaben:

  • Vorbereitung Kinder- und Jugendversammlung
  • Vorbereitung und Planung von Kinder- und Jugendturnieren
  • Planung von Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche des Golf-Club Schloss Braunfels
  • Planung von Trainingscamps für Kinder und Jugendliche des Golf-Club Schloss Braunfels
  • Planung und Durchführung von Ausflügen der Kinder und Jugendliche des Golf-Club Schloss Braunfels
  • Erstellung eines Jahresturnierkalenders, der alle Clubinternen, sowie relavante HGV- und DGV-Turniere und Mannschaftsturniere enthält.
  • Planung von Turnierserien mit anderen in der Region beheimateten Golfclubs.

Die Abstimmung mit anderen Abteilungen des Golf-Club Schloss Braunfels erfolgt in der Vorstandssitzung und im Sportausschuss, an denen der Jugendwart als Vorstandmitglied teilnimmt.

Die genaue Aufgabenverteilung des Jugendteams wird jährlich auf der Sitzung des Jugendteams festgelegt.


Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit:


Für die Kommunikation mit den Kindern, Jugendlichen und Eltern werden folgende Medien genutzt:

- Jugendbrett

- Jugendbereich auf der Homepage des Golf-Clubs

- Facebook
- Whats App-Gruppen
- E-Mail Newsletter
- verschiede E-Mail Gruppen für spezifische Information für Trainingsgruppen und Mannschaften

Unterstützung durch die Eltern:

Die Eltern der Kinder und Jugendlichen unterstützen diese durch:

- Engagement
- Fahrdienste und Turnierbetreuung
- gemeinsames Spiel mit den Kindern und Jugendlichen auf dem Platz

Talentsichtung und Mitgliedergewinnung:

Um neue Talente zu sichten veranstaltet der Golf-Club Schloss Braunfels einmal im Jahr einen Kinder- und Jugendtag.
Für die Gewinnung neuer Mitglieder nimmt der Golf-Club Schloss Braunfels am Projekt Abschlag Schule teil (hier besteht eine Kooperation mit der Werner-von-Siemens Schule und Carl-Kellner Schule Braunfels), hier soll aktiv nach weiteren Kooperationen gesucht werden.

Der Golf-Club bietet Schulen die Möglichkeit Projektage zum Thema Golf durchzuführen.

Der Golf-Club Schloss Braunfels nimmt an Ferienprogrammen der umliegenden Städte teil.

 

Weitere Maßnahmen werden vom Jugendteam festgelegt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen