user_mobilelogo

Auch in diesem Jahr wurde im Golf-Club Schloss Braunfels wieder eine Matchplay Serie ausgetragen.

Gespielt wird dies in einem Lochspiel K.O.-System, bei dem zu Beginn des Turnieres der Turnierbaum mit 36 Plätzen ausgelost wurde. 39 Teilnehmer gingen an den Start, bei dem sechs Teilnehmer somit eine Vorrunde spielen mussten um die letzten 3 Startplätze im Turnier zu ergattern.

Seit Mai spielten somit die verbliebenen 36 Teilnehmer im Lochspiel gegeneinander, um die Matchplay Serie 2018 zu gewinnen.

Karin Lust, Siegmar Keiner, Heiner Späth und Finn-Lasse Ernst gewannen alle ihre Spiele und standen somit im Halbfinale.

Dort trafen dann Karin Lust und Siegmar Keiner sowie Heiner Späth und Finn-Lasse Ernst aufeinander.

Karin Lust bestätigte ihre bestechende Form für dieses Jahr erneut und konnte sich gegen Siegmar Keiner durchsetzen.

Auch Finn-Lasse Ernst konnte sich mit seinem Sieg über Heiner Späth für das Finale qualifizieren.

Das Finale konnte der Titelverteidiger Finn-Lasse Ernst erneut zu seinen gunsten entscheiden und gewann mit 3 Punkten Vorsprung und nur noch 2 Loch zu spielen.

Herzlichen Glückwunsch!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen