user_mobilelogo

Am Tag der deutschen Einheit, dem 03.10.2018, fand erneut das Turnier der Mannschaften im Golf-Club Schloss Braunfels statt. Organisiert wurde dieses Turnier von den verschiedenen Mannschaften des Golf-Clubs, denen das erwirtschaftete Geld des Turniers als Budgetaufstockung für das Jahr 2019 bereit steht. Unterstützt wurde das Turnier von einer Vielzahl an Sponsoren.

Das Turnier wurde im Modus des Einzel Stablefords gespielt.

Neben den Preisen in den Netto- und Bruttowertungen gab es zahlreiche gesponsorte Preise in verschiedenen Sonderwertungen zu gewinnen.

Das Turnier wurde in vier Nettoklassen gespielt sowie jeweils einer Bruttowertung für Damen und Herren.

Die Bruttowertung der Herren konnte an diesem Tag der Jugendliche Célian Buschmann mit einem starken Ergebnis von 27 Bruttopunkten für sich entscheiden.

Bei den Damen war es Dr. Elke Hinrichs, die sich mit 23 Bruttopunkten, den Tagessieg sicherte.

In der Nettoklasse A (bis Handicap 15,6) gelang es Maja Keiner mit 38 Nettopunkten, ihre Verfolger hinter sich zu lassen. Den zweiten Platz sicherte sich Kevin Weber mit 37 Nettopunkten vor Torben Schmidt mit 36 Nettopunkten.

Die Nettoklasse B (Handicap 15,7 bis 20,4) konnte Georg Rönnberg mit 42 Nettopunkten gewinnen. Das Stechen um den zweiten Platz hat Marek Giess vor Alexander Djubajlo (beide 40 Nettopunkte) gewinnen können.

In der Nettoklasse C (Handicap 20,5 bis 26,5) siegte an diesem Mittwoch Hans-Jürgen Ploog mit beachtlichen 43 Nettopunkten. Auch in dieser Klasse wurde der zweite Platz im Stechen entschieden. Es gewann Dieter Fröhlich vor Thomas Schuler, die beide mit 41 Nettopunkten ebenfalls ein starkes Ergebnis ablieferten.

Ähnlich knapp ging es in der Nettoklasse D (ab Handicap 26,5) zu. Gewonnen hat Nick Morscheck mit 42 Nettopunkten vor Peter Reinwald mit 41 Nettopunkten und Peter Zilch mit 40 Nettopunkten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen