Die erste Herrenmannschaft des Golfclubs Schloss Braunfels überzeugte beim ersten Liga Spiel am 07.05.2017 im GC Nahetal in Bad Kreuznach mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Das Team aus  Braunfels erspielte sich mit 97 Schlägen über Par den ersten Platz und führt somit die Tabelle der Gruppenliga 2  an. Die besten Tagesleistungen des Teams erreichten Birger Ohl und Max Huys mit 6 Schlägen über Par. Die Heimmannschaft aus dem GC Nahetal belegte mit 151 Schlägen über Par den 4. Platz. 

Das Team aus dem GC Waldbrunn spielte 123 über Par und sicherte sich so den 2.Platz vor dem GC Dillenburg mit 150 Schlägen über Par. Den letzten Platz belegte der GC Westerwald mit 173 Schlägen über Par.

 

Am vergangenen Samstag, 06.05.2017 wurden im Golf-Club Schloss Braunfels das Heimspiel der 4. Und 5. AK 65 Hessenligamannschaft ausgetragen und damit die Saison auch für die Mannschaften gestartet. Bei optimalen Witterungs- und Platzbedingungen gingen in jeder Liga vier Teams mit jeweils sechs Spielern an den Start. In der 4. AK 65 Hessenliga konnte sich das Team des Golf-Club Schloss Braunfels e.V. mit 84 Bruttopunkten den Tagessieg hauchdünn vor dem GC Praforst (83 Bruttopunkte), der GC Kassel-Wilhelmshöhe(82 Bruttopunkte) und dem GC Waldeck (57 Bruttopunkte) sichern. Durch den Tagessieg übernimmt Braunfels nun die Tabellenführung der 4. AK 65 Hessenliga und sichert sich bereits jetzt einen Vorsprung von einem Punkten auf die Konkurrenz.

In der 5. AK 65 Hessenliga konnte das 2. Team des Golf-Club Schloss Braunfels einen Sieg einfahren. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistungen und 64 Bruttopunkten setzten sich auch hier die Schlossstädter hauchdünn vor die Konkurrenz aus dem GC Weilrod (63 Bruttopunkte), dem GC Zierenberg (62 Bruttopunkte) und dem GC Winnerod (58 Bruttopunkte) durch.

Neben dem Tagessieg wurde auch hier die Tabellenführung übernommen.