Am Montag, dem 11.07.2016 sind 47 Teilnehmer zusammengekommen, um nach Feierabend ein gemeinsames 9-Loch Turnier zu spielen.Bei besten Witterungs- und Platzbedingungen konnten tolle Ergebnisse von einer Vielzahl an Teilnehmern erzielt werden.Den Bruttosieg sicherte sich Rekordclubmeister und Mannschaftsspieler Michael Burkert, der 15 Bruttopunkte spielen konnte.

Das beste Nettoergebnis und damit den Tagessieg sicherte sich Neugolfer Jürgen Boch, der 26 Nettopunkte spielen konnte und sich damit bereits in seinem ersten Jahr auf Handicap 23,2 verbessern konnte.
Auf Rang zwei landete Karin Lust, die 22 Nettopunkte ins Clubhaus bringen konnte, gefolgt von Lars Mulfinger, mit 21 Nettopunkten. Schlaggleich auf Rang vier platzierte sich Antonio Mastandrea.