Am Freitag, dem 10.06.2016 fand zum dritten Mal in dieser Saison das Tiger & Rabbit Turnier statt, bei dem erfahrene Golfer (Tiger) Neugolfer (Rabbits) auf den ersten Turnierrunden begleiten und diesen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Mit 21 Nettopunkten konnte Erhard Mett gleich bei seinem ersten Turnier einen Sieg einfahren und sein Handicap verbessern. Nur einen Schlag dahinter landete Stafanie Bach auf Rang zwei. Der dritte Platz ging an Elka Bertges-Eiling, die in Ihrem ersten Turnier 17 Nettopunkte erspielen konnte.

In der Nettowertung für die Spieler bis Hcp. -36 konnte sich Jochen Baumann mit 23 Nettopunkten gegen die Konkurrenz durchsetzen. Auf Rang zwei landete Sigrid Sieber, die 21 Nettopunkte ins Clubhaus brachte.