Am vergangenen Sonntag wurde auf der Anlage des Golf-Club Schloss Braunfels der 5. Monatsbecher der Saison ausgetragen. Dieses Mal lud die Volksbank Mittelhessen Mitglieder und Gäste zu einem vorgabenwirksamen18-Loch Wettspiel ein.  
62 Teilnehmer und Teilnehmerinnen  kämpften in zwei Bruttowertungen und in 3 Nettoklassen bei schwierigen Platz- und Wetterverhältnissen um die Preise.

Mit 26 Bruttopunkten konnte sich Finn-Lasse Ernst den Tagessieg im Stechen gegen Maurice Beichert sichern.
Bei den Damen hatte Dr. Elke Hinrichs mit 26 Bruttopunkten die Nase vorn, dicht gefolgt von der zehnjährigen Lara Ok mit 25 Bruttopunkten.

Die Nettoklasse A gewann Lara Ok vom Golf-Club St. Leon Rot mit 38 Punkten vor Spielführer Ulrich Rilling mit ebenfalls 38 Punkten. Range drei ging an Jugendmannschaftsspieler Tiago Portela, der 37 Nettopunkte ins Clubhaus brachte.

In der Nettoklasse B setzte sich Jan Martin Sander mit 37 Punkten gegen die Konkurrenz durch. Nach Stechen gegen Andrea Scherrer konnte sich Lokalmatador Manfred Laucke den zweiten Platz mit 34 Punkten sichern, gefolgt von Andrea Scherrer mit ebenfalls 34 Punkten.

Die Nettoklasse C konnte Timo Müller mit einem Traumergebnis von 53 Punkten für sich entscheiden. Nur vier Punkte dahinter landete Stefan Sacher. Rang drei ging an Christine Müller, die mit 44 Punkten ebenfalls ein sehr gutes Ergebnis erspielen konnte.