Die erste Herrenmannschaft des Golfclubs Schloss Braunfels sicherte sich mit einer starken Mannschaftleistung am 4. Spieltag der Landesliga Mitte im Licher Golfclub erneut den Tagessieg und führt in der Tabelle vor Bad Ems, Marburg, Idstein und Lich. Das Team um Kapitän Siegmar Keiner erzielte mit 75 gewerteten Brutto Schlägen über Par einen souveränen Vorsprung von 14 Schlägen vor Idstein. Bad Ems, Marburg und Lich belegten die Plätze 3, 4 und 5.

Die besten Tagesleistungen des Teams erzielten Birger Ohl mit hervorragenden 74 Schlägen (2 über Par) sowie Nicholas Proulx und Björn Bink mit jeweils 9 Schlägen über Par. Solide Ergebnisse spielten Max Huys (11 über Par), Marcel Eska (14 über Par), Christian Weimer (18 über Par) und Maximilian Scharf (19 über Par). Besonders zu erwähnen ist die Leistung von Maurice Beichert, der als 15 jähriger bei seinem ersten Einsatz im Team Braunfells mit  84 Schlägen (12 über Par) einen sehr guten Einstand gab.

 

Mit diesem 3. Tagessieg hat sich das Team den Klassenerhalt gesichert und spielt nun am letzten Spieltag am 02.08.2015 in Idstein um den Aufstieg in die Oberliga.