user_mobilelogo

Die erste Herrenmannschaft des Golfclubs Schloss Braunfels sicherte sich mit einer starken Mannschaftleistung den Klassenerhalt in der 3. Hessenliga A (Nord).

Auf der Anlage des Licher Golfclubs musste sich das Team von Braunfels am ersten Spieltag im Halbfinale gegen den sehr stark aufspielenden Gegner vom Golfclub Spessart mit 2,5 zu 9,5 Punkten geschlagen geben. Marburg unterlag gegen Bad Wildungen mit 4,5 zu 7,5 Punkten.

Am zweiten Spieltag war das Punktekonto im Spiel um den Klassenerhalt nach den Vierern und den Einzeln zwischen Braunfels und Marburg mit 6 zu 6 Punkten ausgeglichen. Die Partie musste im Stechen entschieden werden. Hier konnten die beiden Braunfelser Björn Bink und Michael Burkert mit einer souveränen Leistung jeweils das erste Loch gewinnen und somit für das Team den Klassenerhalt in der 3. Hessenliga sichern.

Es spielten für Braunfels; Birger Ohl, Michael Burkert, Max Scharf, Philipp Witkop, Björn Bink, Nicholas Proulx, Max Huys, Michael Röhrig und Christian Weimer. Kapitän der Mannschaft ist Siegmar Keiner.

Das Finale konnte der Golfclub Spessart mit 9,5 zu 2,5 Punkten deutlich gewinnen.

Die nächsten Termine

Keine anstehende Veranstaltung

Newsletter


Hier können Sie sich für unseren Newsletter registrieren.


Empfange HTML?

Kontakt

Liebe Golfspieler!
Das Sekretariat ist Montag bis Freitag von 09.00Uhr bis 16.00Uhr besetzt. 

Witterungsbedingt können sich die Zeiten ändern.

Ihr Team des Golf-Club Schloß Braunfels e.V.

Tel: + 49- 6442 – 4530
Fax: + 49 –6442-6683
E-Mail: info {at} golfclub-braunfels.de