Am Ostermontag, den 07.04.2015, wurde im Golf-Club Schloss Braunfels ein traditionelles Osterturnier gespielt. 41 Golferinnen und Golfer nahmen bei etwas kühlen aber sonnigen Bedingungen teil. Dann hieß es mehr den kleinen weißen Ball statt Ostereier zu suchen. Am Ende des Tages schaffte dies Michael Burkert (33 Brutto- Punkte) vor Kai-Uwe Ernst (27 Brutto- Punkte) am besten. In den Netto-Klasse A sicherte sich  Otto Sieber (40 Netto-Punkte) Platz eins gefolgt von Ulrich Rilling (37 Netto-Punkte) und der erst 13-jährigen Lara Ok mit der gleichen Punktzahl. Die Netto- Klasse B gewann Edzard Reul mit 37 Punkten im Stechen gegen Stephan Käfer und Silvia Ferch (Mainzer GC) die ebenfalls 37 Punkte erspielten. Die Netto-Klasse C konnte Christof Sambel (38 Netto-Punkte) knapp mit einem Punkt Vorsprung vor Torben Schmidt (37 Punkte) und Dieter Fröhlich (35 Punkte) für sich entscheiden. Nach neun Loch gab es eine kleine Rundenverpflegung im Clubhaus. Ein sehr schöner Tag im Golf-Club Schloss Braunfels e.V. endete nach der Siegerehrung.