Leider belegte das durch Verletzungen stark dezimierte Team beim Sen.-Ligaspiel im GC Spessart nur den vierten und letzten Platz . Die durchweg nicht schlechten Ergebnisse nutzten nichts , da der Gastgeber mit der Hess .-Senioren Meisterin und auch der Gc Praforst mit einigen Single-Hcp aufgerüstet hatten , die entsprechende Bruttoergebnisse erspielten . Ein besseres Ergebnis  wurde auch verhindert durch eine Vielzahl von 3 Patts auf den von uns nicht gewohnten schnellen Grüns . Mit 19 Bruttopunkten spielten W.Thasler –G.Fleitmann – u. B.Fleitmann die besten Ergebnisse .
 
 Es spielten :W.Thasler – B.Fleitmann – G. Fleitmann – B.Wieczorek – B.Hinrichs  und G.Dietrich .
 
 Mit einem hoffentlich gesunden Team und evtl . Verstärkungen hofft der Mannschafts-Capt.- Friedhelm Knapp den Abstieg noch zu verhindern .