Am vergangenen Wochenende fuhren sechs Jugendliche aus dem Golf-Club Schloss Braunfels e.V. auf Jugendfreizeit nach Grünberg in die Sportschule des Hessischen Fußball-Verbandes.

Von Freitag bis Sonntag fuhren zwei Mädchen und vier Jungs im Alter von 10-14 Jahren unter der Begleitung von Jugendwart Horst Grüthner , Jugendsprecher Maximilian Scharf und Eva Wenzel zur Golffreizeit nach Grünberg. Übernachtet wurde in den Blockhütten der Sportschule Grünberg, gegolft wurde auf der Anlage des Golf-Park Winnerod.

Traumhaftes Sommerwetter macht eine Mischung aus Trainingseinheiten und verschiedenen Wettspielen auf dem Kurzplatz des Golf-Park Winnerod für die Jugendlichen zu spannenden und herausfordernden Golftagen. In kleinen Turnieren konnten die Jugendlichen spielerisch ihr Können unter Beweis stellen und wertvolle Erfahrungen rund um den Golfsport sammeln.

 

Nicht nur auf dem Golfplatz waren die Jugendlichen sportlich unterwegs. Auf dem Gelände der Sportschule sorgten Fußball, Speedminton und Frisbee für Abwechslung und Spaß. Durch morgendliches Jogging kam man auf Touren, Abkühlung lieferte bei den sommerlichen Temperaturen das nahe gelegene Freibad.

Am Sonntag endete dann mit einem kleinen Turnier und einem hervorragenden Mittagessen auf der Terrasse des Golf-Park Winnerod ein sportliches und spannendes Golf-Wochenende, das wir gerne im nächsten Jahr wiederholen möchten.