Braunfelser Jugendmannschaft schafft direkten Einzug ins Pokalfinale

Mit 55 Schägen Vorsprung schaffte unsere Jugendmannschaft am Samstag auf der Anlage des GC Bad Nauheim die Qualifikation für den Hessischen Jugendmannschaftspokal.
Herzlichen Glückwunsch! 
Das Finale findet am 07. und 08. Mai im Zimmerner GC statt.



Die erfolgreiche Braunfelser Jugendmannschaft
v.l.n.r.: Präsident Stefan Holl, Melissa Graf, Moritz Lehne, Moritz Röhrig, Maxi Haag, John-Edward Graf, Jugendwart Christoph Selbach, Jason Holl. Es fehlt Mario Gwiazdowski