Die Herrengolfer spielten am 24. Oktober mit 52 Teilnehmern und 4 Gästen  ihr letztes vorgabewirksames Turnier in diesem Jahr.

Gefeiert wurde der Saisonabschluss nach 30 Spielterminen  mit einem von David Winkler hervorragend zubereiteten 4 Gang-Gala-Menue. Bei schwierigen Bedingungen wurde teilweise sehr gutes Golf gespielt. Das beste Nettoergebnis erzielte Gunther Lanois mit 40 Nettopunkten.Das beste Bruttoergebnis erspielte Wolfgang Thasler mit 28 Bruttopunkten. Es gab insgesamt 5 Unterspielungen: Wolfgang Thasler, 38 Nettopunkte, Siegmar Keiner, 39 Nettopunkte, Friedhelm Knapp, 38 Nettopunkte, Reinhard Bladt, 38 Nettopunkte und Otto Sieber mit 37 Nettopunkte. Herzlichen Glückwunsch zu den neuen Handicaps.

 Geehrt wurde zudem die größte Unterspielung der Saison von HCP 54 auf HCP 25,4 von Knut Wörner.

Der Herrengolf Captain  Friedhelm Knapp bedankte sich bei allen Akteuren für eine ereignisreiche Saison mit vielen schönen Turnieren, bei dem Sekretariat, der Gastronomie David Winkler, Jolanta Ader und Personal für die tolle Bewirtung, dem  Greenkeeping -Team von Gunther Lanois und dem Vorstand für die gute Zusammenarbeit.