user_mobilelogo

Katharina Keilich belegt Platz 17 

Vom 24. – 26. August fanden die Deutschen Golf-Jugendmeisterschaften im Golfclub Castrop-Rauxel statt. Aus hessischer Sicht trat, unter anderem, auch die Braunfelser Golferin Katharina Keilich an. Nach drei hart umkämpften Runden belegte sie schlussendlich einen starken 16. Platz im gut besetzten Teilnehmerfeld der Altersklasse bis 16 Jahre. 
Am ersten Turniertag sorgte das Braunfelser Nachwuchstalent für eine kleine Überraschung indem sie eine 73er Runde (eins über Platzstandart) spielte und sich somit unter den besten zehn Spielerinnen des Feldes wiederfand. Mit dieser Runde war der Grundstein für einen erfolgreichen Turnierverlauf, sowie dem Erreichen des „Cuttes“ (Nach zwei Runden fliegt die Hälfte der Spieler aus dem Turnier) gesetzt. 
Mit viel Selbstbewusstsein startete die hessische Kaderspielerin somit in die letzten beiden, entscheidenden Runden. Auch in diesen bewies sie erneut ihr Können und sicherte sich so mit zwei soliden Runden von 81 und 80 Schlägen eine Platzierung unter den besten zwanzig Spielerinnen aus Deutschland.
Damit war sie die beste Hessin nach der neuen deutschen Meisterin, Amina Wolf, aus Frankfurt und ihrer Kaderkollegin Fiona Schmidt aus Hofheim. 
Bildunterschrift: Katharina Keilich

Die nächsten Termine

Keine anstehende Veranstaltung

Newsletter


Hier können Sie sich für unseren Newsletter registrieren.


Empfange HTML?

Kontakt

Liebe Golfspieler!
Das Sekretariat ist Montag bis Freitag von 09.00Uhr bis 16.00Uhr besetzt. 

Witterungsbedingt können sich die Zeiten ändern.

Ihr Team des Golf-Club Schloß Braunfels e.V.

Tel: + 49- 6442 – 4530
Fax: + 49 –6442-6683
E-Mail: info {at} golfclub-braunfels.de