user_mobilelogo

Am Wochenende ging die Reise der Braunfelser Jungseniorinnen nach Weilrod. Das Saisonziel der in der 4. Liga Nord startenden Damen um Kapitänin Brunhilde Plaschke ist der Klassenerhalt.

Der Wettspielmodus sieht 6 Einzel in einem vorgabewirksamen Brutto-Zählspiel über 18 Loch vor, wobei die besten 5 Ergebnisse in die Wertung einfließen, so dass mit einem Streichergebnis gespielt wird.
Neben dem Team aus Braunfels und dem Gastgeber Weilrod sind noch die Mannschaften aus Bad Vilbel, Friedberg und Bad Nauheim in dieser Liga vertreten. Die Schlossstadt wurde an diesem 4. Wettspieltag von Margrit Althaus, Angela Burkert, Eva Gimmler, Christina Debus, Inge Deibel und Annedore Becker  würdig vertreten. 
 
Mit 99 Schlägen über Par belegten die Gastgeber Platz 1, vor dem Golf Club Schloss Braunfels. Mit 114 Schlägen konnte sich das Braunfelser Team im Stechen Platz zwei vor den Damen vom GC Friedberg sichern. Platz vier belegte Bad Vilbel mit 118 Schlägen vor Bad Nauheim mit 125 Schlägen.
 
In der Gesamtwertung führt die Mannschaft aus Weilrod. Platz 2 hat das Team von Bad Vilbel zur  Zeit inne, vor den Damen aus Friedberg. Die Braunfelserinnen  belegen nach dem vierten Spieltag Platz vier vor den Jungseniorinnen aus Bad Nauheim.
 
 
 
 
 
Bildunterschrift
Das Braunfelser Team in Bad Vilbel (v.l.n.r.):  Margrit Althaus, Pia Prenzel, Angela Burkert, Eva Gimmler, Ramona Baumann, Marianne Storl, Christina Debus, Petra Graf und Kapitänin Brunhilde Plaschke.

Die nächsten Termine

Keine anstehende Veranstaltung

Newsletter


Hier können Sie sich für unseren Newsletter registrieren.


Empfange HTML?

Kontakt

Liebe Golfspieler!
Das Sekretariat ist Montag bis Freitag von 09.00Uhr bis 16.00Uhr besetzt. 

Witterungsbedingt können sich die Zeiten ändern.

Ihr Team des Golf-Club Schloß Braunfels e.V.

Tel: + 49- 6442 – 4530
Fax: + 49 –6442-6683
E-Mail: info {at} golfclub-braunfels.de