Am Wochenende fand im Braunfelser Golfclub die Vierer-Clubmeisterschaft statt. Nach 2 spannenden Runden im Vierer mit Auswahldrive und im klassischen Vierer hatten Maximilan Scharf und Michael Röhrig die Nase vorn. Mit Runden von 77  und 78 (155) hielten sie die Verfolger mit vier Schlägen in der Gesamtwertung auf Distanz. 
Zweite wurde mit 159 Bruttoschlägen die Paarung Mario Gwiazdowski und Ralf Keilich  mit Runden von 77 und 82. 
In der Nettoklasse siegte mit Pia Prenzel und Christina Debus ein Damenteam. Mit Nettorunden von 69 und 75,5 (144,5) lagen die Damen ganz vorne und zeigten ein hervorragendes Golf.  So lagen sie am Ende 5 Schläge vor den zweitplatzierten Katharina Keilich und Philipp Witkop. Sie sicherten sich im Stechen den zweiten Platz mit 73 und 76,5 Nettoschlägen vor dem  Ehepaar Ramona und Horst Baumann (68 + 81,5 = 149,5).
 
Bildunterschrift:
v.l.n.r.: Die Vierer-Clubmeister und Platzierte

Ralf Keilich, Mario Gwiazdowski, Ramona und Horst Baumann, Philipp Witkop, Katharina Keilich, die Clubmeister Maximilan Scharf und Michael Röhrig, Pia Prenzel und Christina Debus