Der 16-jährige Mario Gwiazdowski (Steindorf) hat am Sonntag den ersten Monatsbecher der Braunfelser Golfsaison mit einer 76er-Runde (3 über Par) gewonnen. Er sicherte sich mit  3 Schlägen Vorsprung das 1. Brutto vor  seinem Mannschaftskameraden Maximilian Haag (17 Jahre, Oberbiel). 

20 Golfer darunter 4 Gäste waren ab 10.00 Uhr bei wechselhaftem Frühlingswetter auf die Runde gegangen.
In Nettoklasse A (0 – 14) holte sich Katharina Keilich  (Wetzlar) mit 34 Netto-Punkten den Sieg vor Maximilan Haag und Jason Holl, die beide 33 Netto-Punkten erspielten. Das  besseren Bruttoergebnisses von 30 Brutto-Punkten sicherte Maximilan Haag den zweiten Platz vor Jason Holl mit 29 Brutto-Punkten. 
Der vom GC Plauen angereiste Christian Wagner  gewann die Nettoklasse B (14,1 – 56,0) mit 39 Netto-Punkten. Zweite wurde mit 36 Punkten ebenfalls eine Gastspielerin vom GC Winnerod Susanne Diefenthal  vor Peter Klaus mit 31 Punkten vom GC Schloss Braunfels.