user_mobilelogo
 
Braunfels / Friedberg. Die Jugendlichen mussten bei den Jugendmeisterschaften des Hessischen Golfverbandes im Golfclub Friedberg in diesem Jahr nicht nur gegen ihren Gegner kämpfen sondern auch gegen das schlechte Wetter. Die
AK16 und AK14 der Jungen und Mädchen ermittelten ihren Meister nach einer Zählspiel-Qualifikation im Lochwettspiel im KO-System, für das sich 8 Spieler qualifizieren.
Der 13-jährige Jason Holl aus Braunfels erspielte sich am Morgen des ersten Tages in der AK 14 mit einer 6 über Par Runde (Par 72) den ersten Platz bei absolutem Dauerregen. Im Lochwettspiel am Nachmittag besiegte er Lukas Wolters (Kassel) am 14 ten Loch (6&4).
Am zweiten Tag, zwar kalt, aber trocken bezwang er Vincent Bierbaum (Hof Hausen) bereits am 13 ten Loch (6&5).
Im Finalspiel am Nachmittag traf er auf Joshua Welford (Idstein). Beide Spieler kämpften bis zum Loch 17, wo Jason Holl aber seinen zweiten Schlag exakt neben der Fahne platzierte und so das Loch für sich entscheiden konnte und somit auch den Hessischen Meistertitel der Altersklasse 14.

Folgende Jugendliche vom GC Schloss Braunfels e.V. konnten sich auch noch qualifizieren:
Nicholas Proulx belegte als erst 10-jähriger einen tollen 3. Platz in der AK 12.
Katharina Keilich (14 Jahre) wurde Vierte in der AK 14.
Daniel Lysy (14 Jahre) wurde Fünfzehnter in der AK 14.
Mario Gwiazdowski (16 Jahre) wurde Siebter in der AK 16.
 

Die nächsten Termine

Keine anstehende Veranstaltung

Newsletter


Hier können Sie sich für unseren Newsletter registrieren.


Empfange HTML?

Kontakt

Liebe Golfspieler!
Das Sekretariat ist Montag bis Freitag von 09.00Uhr bis 16.00Uhr besetzt. 

Witterungsbedingt können sich die Zeiten ändern.

Ihr Team des Golf-Club Schloß Braunfels e.V.

Tel: + 49- 6442 – 4530
Fax: + 49 –6442-6683
E-Mail: info {at} golfclub-braunfels.de